FOTO- UND VIDEOHINWEISE.

Bei unseren Veranstaltungen werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Hierzu weisen wir wie folgt hin:

Name und Kontakt des Verantwortlichen gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO

Bürgermeister Gemeinde Krüzen
Herr Holger Riege
Anschrift: Amtsplatz 6, 21481 Lauenburg/Elbe
Telefon: +49 4153 5909 - 0 Telefax: +49 4153 5909 - 199

Datenschutzbeauftragter

Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter Herzogtum Lauenburg
Herr Ralph Bajerke
Anschrift: Barlachstraße 2, 23909 Ratzeburg
Telefon: +49 4541 888 - 480 Telefax: +49 4541 888 - 172
E-Mail: datenschutz@kreis-rz.de

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Aufnahmen und Verarbeitung: Information der Öffentlichkeit und Wahrnehmung gesetzlicher Aufgaben gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e., Abs. 2, Abs. 3 DSGVO i.V.m. § 3 LDSG.

2) Anfertigung und Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen

(1) Sie erkläre sich und ggf. auch in gesetzlicher Vertretung für Ihr minderjähriges Kind damit einverstanden, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Foto- und Videoaufnahmen von Ihnen gemacht werden und zur Veröffentlichung

  • auf der Webseite der Gemeinde Krüzen (https://www.krüzen.de)
  • in (Print-)Publikationen der Gemeinde Krüzen
  • auf Social-Media Plattformen der Gemeinde Krüzen
  • auf Veranstaltungen der Gemeinde Krüzen

verwendet und zu diesem Zwecke auch abgespeichert werden dürfen. Die Foto- und Videoaufnahmen dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde Krüzen.

(2) Die Einwilligung erstreckt sich somit auf

  • das Vervielfältigungsrecht gemäß § 16 UrhG;
  • das Verbreitungsrecht gemäß § 17 UrhG;
  • das Vorführungsrecht gemäß § 19 Abs. 4 UrhG;
  • das Senderecht gemäß § 20 UrhG;
  • das Recht der Wiedergabe von Funksendungen gem. § 22 UrhG;
  • das Recht zur Bearbeitung und Umgestaltung gem. § 23 UrhG;
  • das Recht zur Verfilmung und Wiederverfilmung gem. §§ 88, 94, 95 UrhG;
  • sowie diese Rechte an Lichtbildern gemäß § 72 UrhG.

(3) Sie sind sich darüber im Klaren, dass die Foto- und Videoaufnahmen im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischen Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Foto- und Videoaufnahmen weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

(4) Die Aufnahmen werden gelöscht, wenn eine Speicherung nicht mehr erforderlich sein sollte oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

3) Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber der Gemeinde Krüzen folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Gemeinde Krüzen zu beschweren.

4) Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Diese Einwilligungserklärung ist freiwillig und kann gegenüber der Gemeinde Krüzen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Wenn Sie einen wichtigen Grund gegenüber der Gemeinde Krüzen geltend machen, werden die Aufnahmen von der Gemeinde Krüzen entfernt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.